28. Juni 2018
Grundsteinlegung am i-campus in Schweinfurt

Auf dem Gelände der ehemaligen Ledward-Barracks in Schweinfurt wurde feierlich der Grundstein für den Neubau des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) gelegt.

Hier entsteht das neue Institutsgebäude mit einer BGF von ca. 8700 m² für zweisprachige Studiengänge des i-campus mit Seminarräumen, Hörsälen, Laboren und Büros. Fertigstellung des 3-geschossigen Gebäudes, für das wir die Tragwerksplanung erstellten, ist für 2020 geplant.