Kurzbeschreibung
Neubau Logistikzentrum, Herrieden

Die Baumaßnahmen umfassten die Errichtung eines neuen Logistikzentrums der GEOBRA Brandstätter GmbH & CO KG in Herrieden-Eschbach sowie deren Erweiterung um eine weitere Halle incl. einer LKW-Waschhalle. Das gesamte Bauwerk überdeckt eine Grundrissfläche von insgesamt ca. 695 m x 133 m und ist in neun Hallen mit den Grundrissabmessungen von jeweils ca. 75,0 m x 133,0 m sowie 64,0 m x 96,0 m unterteilt.
Das Gebäude ist in Stahlbeton- und Stahlbauweise errichtet. Die Brandwände, der zweigeschossige Bereich sowie die Außenwände sind überwiegend als Massivkonstruktionen, das Dachtragwerk und die lastabtragenden Stützen im Halleninneren als Stahlkonstruktionen ausgeführt. Die Dacheindeckung erfolgte mit Trapezblechen, die Wandverkleidung bereichsweise aus Sandwichelementen. In einer Teilunterkellerung befindet sich ein Sprinklerbecken.
Die Aussteifung der einzelnen Hallenabschnitte erfolgt über eingespannte Stahlbetonstützen in den Brandwandachsen sowie über Stahlbetonwandfelder.
Das Dachtragwerk wird komplett über Dachverbände in Verbindung mit Wandverbänden in den Gebäudeaußenachsen ausgesteift. Die innenliegenden Stahlstützen wurden hierbei als Pendelstützen ausgebildet. Das Gebäude ist überwiegend auf Einzel- und Streifenfundamenten gegründet.

Bilder
Neubau Logistikzentrum, Herrieden | Spengler Architekturbüro, Nürnberg | Herrieden-Esbach | Landratsamt, Ansbach | Hochbau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau Logistikzentrum, Herrieden | Spengler Architekturbüro, Nürnberg | Herrieden-Esbach | Landratsamt, Ansbach | Hochbau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau Logistikzentrum, Herrieden | Spengler Architekturbüro, Nürnberg | Herrieden-Esbach | Landratsamt, Ansbach | Hochbau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau Logistikzentrum, Herrieden | Spengler Architekturbüro, Nürnberg | Herrieden-Esbach | Landratsamt, Ansbach | Hochbau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau Logistikzentrum, Herrieden | Spengler Architekturbüro, Nürnberg | Herrieden-Esbach | Landratsamt, Ansbach | Hochbau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau Logistikzentrum, Herrieden | Spengler Architekturbüro, Nürnberg | Herrieden-Esbach | Landratsamt, Ansbach | Hochbau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Neubau Logistikzentrum, Herrieden | Spengler Architekturbüro, Nürnberg | Herrieden-Esbach | Landratsamt, Ansbach | Hochbau, Prüfung | Dr. Kreutz+Partner - Beratende Ingenieure
Fakten
Projekttyp: Hochbau, Prüfung
Ort: Herrieden-Esbach
Auftraggeber: Landratsamt, Ansbach
Entwurf: Spengler Architekturbüro, Nürnberg
Bauzeit: 2013-2016
Abmessung: BGF ca. 92.400 m²
Tragwerksplanung: Goetz - Neun Ingenieure, Nürnberg
Unser Leistungsumfang: Prüfung der Statischen Nachweise im Endzustand und aller Bauzustände, sowie die Prüfung aller zugehörigen Konstruktionszeichnungen
Karte
Neubau Logistikzentrum, Herrieden